Songtexte


~ ICH HAN MI HÄTZ AN DICH VERLORE ~

Text und Musik: Hans Knipp

Am Rusemondaach, han mir zwei jeschunkelt
En d’r Kneip op d’r Eck, kohme mir uns noh.
Ich wor dä Lappemann, met dem Tröötche.
Un du dä Engel, met dä fussije Hoor.

Ich han mi Hätz an dich verlore.
Ich han mi Hätz an dich verschenkt.
Ich ben verknallt, bes üvver beide Uhre.
Ich weiß et, weil ich Daach un Naach nur aan dich denk.

Ävver donoh hammer uns verlore.
Un zick Äschermettwoch sök ich dich.
Ich setze jetz en Anzeich en de Zeidung.
Un wenn du se lies dann melde dich.

Ich han mi Hätz an dich verlore.
Ich han mi Hätz an dich verschenkt.
Ich ben verknallt bes üvver beide Uhre.
Ich weiß et, weil ich Daach un Naach nur aan dich denk.

Ich möchte dich immer wieder Bütze,
denn ich will nur dich.
Und dann weets auch du es wesse,
du bist bestemp für mich.

Ich han mi Hätz an dich verlore.
Ich han mi Hätz an dich verschenkt.
Ich ben verknallt bes üvver beide Uhre.
Ich weiß et, weil ich Daach un Naach nur aan dich denk.
Ich weiß et, weil ich Daach un Naach nur aan dich denk.
Ich weiß et, weil ich Daach un Naach nur aan dich denk.

(c) De Vajabunde
Besucherzähler
6309
Visit Today : 9
Total Visit : 6309
Total Hits : 11711
Who's Online : 1